Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auch zu Corona-Zeiten sind wir für Sie da und kümmern uns um Ihr Anliegen.


Hier Ihren Termin für den Coronaschnelltest buchen.


Persönliche Gespräche im Rathaus und Familienzentrum sind nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Sie können bei folgenden Servicestellen einen Termin buchen:

- Einwohnermeldewesen (z.B. Ausweis- und Meldeangelegenheiten)

Ausnahme: Das Abholen von Personalausweisen/Reisepässen ist direkt am Empfang im Rathaus ohne Termin möglich.
Abholzeiten sind von

- Bücherei - Informieren Sie sich bitte über die aktuellen Richtlinien.

- Standesamt (z.B. Öffnungszeiten, Kontaktaufnahme etc.)

Für sonstige Anfragen nutzen Sie bitte das allgemeine Internetformular. Wir setzen uns dann zwecks Terminabstimmung mit Ihnen in Verbindung.

Wichtige Formulare/Anträge sind im Foyer des Rathauses ausgelegt.

Weitere Antragsunterlagen erhalten Sie über unsere Homepage.

Ausgefüllte Formulare können postalisch, über den Gemeindebriefkasten oder per E-Mail (gemeinde@rh-neu-wulmstorf.de) eingereicht werden.

Gelbe Säcke sind im Eingangsbereich erhältlich.


Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund

Ihre Gemeindeverwaltung

 
Sie sind hier:

Mobile Corona-Impfung Winsen 'Impfstützpunkt' 10:00-17:00

So, 16.01.2022, 10:00 - 17:00 Uhr
Unregelmäßige Einzeltermine: 30.01.2022iCalendar

Können auch feste Termine für eine Impfung vereinbart werden?

Die Terminbuchungsmöglichkeit für die Stützpunkte des DRK in Winsen und bald in Fleestedt folgt in Kürze! 

Wer kann sich impfen lassen? Ist eine Anmeldung erforderlich?

Bei den öffentlichen Terminen können alle Personen ab 12 Jahren spontan, in Ihrer Nähe, ohne Terminvereinbarung und Anmeldung Erst- oder Zweitimpfung und unter bestimmten Voraussetzung auch die Drittimpfung erhalten.

Die Nachfrage nach Impfungen ist aktuell sehr groß, mit Wartezeiten muss daher gerechnet werden. Die Teams vor Ort vergeben teilweise Zeitfenster ab Beginn der jeweiligen Impfaktion an die dann Wartenden. In Buchholz sorgt ein digitales Wartenummernsystem dafür, dass kein Impfling lange in der Schlange stehen muss. Teilweise stehen Impfwillige bereits lange vor Beginn des Impftermins an. Die Teams weisen daher ausdrücklich darauf hin, dass Termine erst ab Beginn der Aktion vergeben werden – und nach den bisherigen Erfahrungen besteht bei den Terminen auch zu einem späteren Zeitpunkt noch die Möglichkeit zur Impfung.

Bei den Aktionen wird der Impfstoff von BionTech/Pfizer oder Moderna angeboten, aber auch das Vakzin von Johnson & Johnson für Erwachsene, bei dem eine Impfung für den vollständigen Impfschutz ausreicht.

Die Zweitimpfungen können drei Wochen später stattfinden.

Sind auch Boosterimpfungen möglich? Wer erhält derzeit eine Boosterimpfung? 

Auch eine Drittimpfung ist bei den Terminen möglich.

Sie wird gemäß der Empfehlung der STIKO ausschließlich bei Personen ab 12 Jahren frühestens drei Monate nach der Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff vorgenommen - je nach Verfügbarkeit sind das die Impfstoffe von BionTech und Moderna.

Dieser Mindestabstand zur Drittimpfung gilt für alle Zweitimpfungen sowohl mit Biontech, Moderna als auch AstraZeneca.

Menschen, die bisher lediglich eine Erstimpfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson erhalten haben, können bei Einhaltung eines Mindestabstands von 28 Tagen eine Booster-Impfung erhalten.

 

Was muss zum Mobilen Impftermin mitgebracht werden? 

 

Rubrik
Impftermine

Veranstaltungsort
Impfstützpunkt
Löhnfeld 1
21423 Winsen (Luhe)
Veranstalter
Mobiles Impfteam Deutsches Rotes Kreuz
zurück

Termine in Neu Wulmstorf

Regionale Termine

Meldungen Archiv

Archiv © Pixabay

 
 
 
Sprachauswahl
Service online