Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auch zu Corona-Zeiten sind wir für Sie da und kümmern uns um Ihr Anliegen.


Hier Ihren Termin für den Coronaschnelltest buchen.


Persönliche Gespräche im Rathaus und Familienzentrum sind nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Sie können bei folgenden Servicestellen einen Termin buchen:

- Einwohnermeldewesen (z.B. Ausweis- und Meldeangelegenheiten)

Ausnahme: Das Abholen von Personalausweisen/Reisepässen ist direkt am Empfang im Rathaus ohne Termin möglich.
Abholzeiten sind von

- Bücherei - Informieren Sie sich bitte über die aktuellen Richtlinien.

- Standesamt (z.B. Öffnungszeiten, Kontaktaufnahme etc.)

Für sonstige Anfragen nutzen Sie bitte das allgemeine Internetformular. Wir setzen uns dann zwecks Terminabstimmung mit Ihnen in Verbindung.

Wichtige Formulare/Anträge sind im Foyer des Rathauses ausgelegt.

Weitere Antragsunterlagen erhalten Sie über unsere Homepage.

Ausgefüllte Formulare können postalisch, über den Gemeindebriefkasten oder per E-Mail (gemeinde@rh-neu-wulmstorf.de) eingereicht werden.

Gelbe Säcke sind im Eingangsbereich erhältlich.


Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund

Ihre Gemeindeverwaltung

 

Schwarzenberg-Süd Veränderungssperre

Nummer: 27

Geltungsbereich B-Plan Nr. 27 Veränderungssperre © Gemeinde Neu WulmstorfB E K A N N T M A C H U N G

4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 27 “Schwarzenberg-Süd“

hier: Aufstellungsbeschluss

Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Neu Wulmstorf hat den Aufstellungsbeschluss für die 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 27 „Schwarzenberg-Süd“ am 02.04.2019 gefasst. Das Plangebiet liegt am südlichen Ortseingang von Elstorf/ Schwiederstorf. Nach Westen wird der Geltungsbereich durch die Straße „Lindenstraße/ B 3“ begrenzt, er verläuft nördlich und südlich des „Rüterwegs“. Der genaue Geltungsbereich ist in dem abgebildeten Übersichtsplan markiert.

Ziel der Planung ist Festsetzungen zu treffen, die über die Gebietsart (jetzt Dorfgebiet), das Maß der Nutzung und die Veränderung der Einmündung des „Rüterweg“ in die B 3. Der südliche Ortseingang von Elstorf/ Schwiederstorf ist für das Ortsbild von immenser Bedeutung und die Lage ist prädestiniert und wertvoll, um dort ein architektonisch wertvolles Ensemble zu gestalten. Mit einem neuen Ensemble besteht die Chance, eine identitätsstiftende Baukultur dort zu fördern.

Der o.g. Aufstellungsbeschluss wurde gemäß § 2 Absatz 1 Baugesetzbuch öffentlich bekannt gemacht.

zurück

Termine in Neu Wulmstorf

Regionale Termine

Meldungen Archiv

Archiv © Pixabay

 
 
 
Sprachauswahl
Service online