Sie möchten einen Inhalt unseres gemeindlichen Internetportales aufrufen.
Bitte beachten Sie vorab die folgenden Hinweise zur Erreichbarkeit des Verwaltungsteams:

Die Gemeindeverwaltung ist für Sie da – aber anders als früher

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

selbstverständlich sind wir auch in Corona-Zeiten für Sie da und kümmern uns um Ihr Anliegen. Was hat sich also verändert?


1. Persönliche Gespräche im Rathaus und Familienzentrum sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich

Einen Termin beim Einwohnermeldewesen (z.B. Ausweis- und Meldeangelegenheiten) können Sie direkt online buchen:
https://www.neu-wulmstorf.de/otv-emw

Ausnahme: Die Abholung von Personalausweisen/Reisepässen ist direkt am Empfang im Rathaus ohne Termin möglich.

Für alle weiteren Anfragen nutzen Sie bitte das Internetformular „Terminanfragen“:
https://www.neu-wulmstorf.de/Terminanfrage
Wir setzen uns dann zwecks Terminabstimmung mit Ihnen in Verbindung.


2. Verfügbarkeit von Formularen und Anträgen

Wir haben wichtige Formulare für Sie im Foyer des Rathauses ausgelegt.
Teilweise stehen Ihnen auch Antragsunterlagen über unseren umfangreichen Dienstleistungskatalog zur Verfügung:
https://www.neu-wulmstorf.de/leistungen

Die ausgefüllten Formulare und Anträge können Sie uns postalisch oder über den Briefkasten am Eingang des Rathauses zur Bearbeitung einreichen.


Vielen Dank.

Ihre Gemeindeverwaltung

 
Sie sind hier: Freizeit & Kultur » Naherholung

Naherholung

  • Seite 70 von 77

29.11.2007

Portalarchiv

SGB II / Hartz IV - Mehr Transparenz in der Umsetzung

Landesregierung, Rigonaldirektion und kommunale Spitzenverbände legen gemeinsame Kennzahlen zur Betreuung von ALG II-Empfängern vor

HANNOVER - Mehr Transparenz bei der Umsetzung der Arbeitsmarktreformen des Sozialgesetzbuches II (SGB II/Hartz IV): Erstmals seit Inkrafttreten der Arbeitsmarktreform im Jahr 2005 veröffentlichen die Niedersächsische Landesregierung, die Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen der Bundesagentur für Arbeit und die kommunalen Spitzenverbände gemeinsame Kennzahlen über Strukturen und Entwicklungen im SGB II.

29.11.2007

Portalarchiv

Frisch auf den Tisch? – Untersuchungen zur mikrobiologischen Qualität frischer Teigwaren

Presseinformation Nr. 35 vom 27. November 2007

Frische Pasta wird immer beliebter - das Angebot frischer, kühlpflichtiger Nudeln ist sowohl im Einzelhandel, als auch im Restaurant in den vergangenen Jahren gestiegen. Das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) wollte deshalb wissen, wie es um den hygienischen Status dieser Erzeugnisse bestellt ist.

29.11.2007

Portalarchiv

Förderung der Integrationsarbeit in den Kommunen

Land stiftet Niedersächsischen Integrationspreis

HANNOVER - Das Land Niedersachsen wird die Integration von Zuwanderern künftig mit einem jährlichen "Niedersächsischen Integrationspreis" unterstützen. Das kündigte Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann am Montag, 26.11.07, in Hannover an.

29.11.2007

Portalarchiv

Land fördert Seniorenservicebüros

Sozialministerin Ross-Luttmann: Beratung und Hilfe für ältere Menschen aus einer Hand

HANNOVER. Niedersachsen fördert ab 2008 schrittweise den flächendeckenden Aufbau von Seniorenservicebüros. Das kündigte Sozialministerin Mechthild Ross-Luttmann am Montag in Hannover an.

29.11.2007

Portalarchiv

Ministerin dankt 60 Engagement-Lotsen - Programm sehr erfolgreich

Sozialministerin Mechthild Ross-Luttmann: "Wir qualifizieren künftig 100 ELFEN jährlich"

HANNOVER. "Die ELFEN geben in Niedersachsen wichtige Impulse für neues bürgerschaftliches Engagement, motivieren andere zu ehrenamtlicher Tätigkeit und begleiten diese dabei", lobte Sozialministerin Mechthild Ross-Luttmann bei einem Treffen mit rund 60 Engagement-Lotsen in Hannover am vergangenen Freitag.

29.11.2007

Portalarchiv

Hochschulen: Deutlich mehr Studienanfänger in Niedersachsen

HANNOVER. An den staatlichen niedersächsischen Hochschulen haben sich im Jahr 2007 (Sommersemester 07 und Wintersemester 07/08) deutlich mehr Studienanfänger eingeschrieben als im Vorjahr.

29.11.2007

Portalarchiv

Forum Palliativversorgung in Niedersachsen

Sozialministerin Ross-Luttmann: "Jeder Mensch hat das Recht auf ein Sterben in Würde"

HANNOVER. "Palliativversorgung ist humane Sterbebegleitung. Jeder Mensch hat das Recht auf ein Sterben in Würde", sagte Niedersachsens Sozialministerin Mechthild Ross-Luttmann am 22.11.2007 auf dem Forum "Palliativversorgung in Niedersachsen" vom Sozialministerium und den Ersatzkassenverbänden in Niedersachsen.

26.11.2007

Portalarchiv

Grünes Licht für grüne Energie

Neu Wulmstorf bezieht ab 2008 über die EWE AG Ökostrom von NaturWatt.

23.11.2007

Portalarchiv

Land unterstützt Investitionen in die Wirtschaft mit 95 Millionen Euro

Betriebliche Zuschüsse schaffen und sichern 6841 Jobs - Hirche: "Der Mittelstand investiert wieder! Wachstum durch Ausbau der Infrastruktur"

HANNOVER. Zur Unterstützung von Investitionen in Unternehmen und Infrastrukturprojekte hat das Wirtschaftsministerium jetzt rund 95 Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für Regionalentwicklung (EFRE), der Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur (GA) und dem niedersächsischen Wirtschaftsförderfonds zugesagt.

23.11.2007

Portalarchiv

Regionalkonferenzen in Hannover, Oldenburg, Braunschweig und Lüneburg

Schünemann: Kommunen im Kampf gegen Rechtsextremismus unterstützen

HANNOVER. Niedersachsens Innenminister Uwe Schünemann hat am 21.11.2007 in Hannover die Auftaktkonferenz "Förderung kommunaler Handlungsmöglichkeiten gegen Rechtsextremismus" eröffnet. Schünemann sagte, für eine wehrhafte Demokratie dürfe der Kampf gegen den Rechtsextremismus kein Lippenbekenntnis sein. Von der Veranstaltung müsse ein klares Signal ausgehen: "Land und Kommunen ziehen bei der Bekämpfung des Rechtsextremismus an einem Strang."

23.11.2007

Portalarchiv

40 Millionen für Krippenplätze im Landeshaushalt 2008

Busemann: "Gemeinsame Anstrenung für ein familien- und kinderfreundliches Niedersachsen"

HANNOVER. "Im Haushaltsjahr 2008 werden rund 40 Millionen Euro für den Ausbau von Krippenplätzen und Tagesbetreuung für Kinder unter 3 Jahren zur Verfügung gestellt. Davon 27,5 Millionen Euro stehen im Haushaltsplan des Niedersächsischen Kultusministeriums. Weitere Mittel sind im Etat des Niedersächsischen Sozialministeriums eingestellt", hat der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann am 21.11.2007 in Hannover mitgeteilt.

22.11.2007

Portalarchiv

Initiative Unternehmensnachfolge in Niedersachsen gestartet

Hirche: Zukunft für Unternehmen und Arbeitsplätze sichern

HANNOVER. Wer aus Altersgründen sein Unternehmen abgeben oder als Nachfolger einen Betrieb übernehmen will, bekommt jetzt mehr Unterstützung: Die Initiative Unternehmensnachfolge in Niedersachsen will die Rahmenbedingungen für den Generationswechsel in niedersächsischen Unternehmen verbessern und Inhabern wie potenziellen Nachfolgerinnen und Nachfolgern mit Information, Beratung und Förderung zur Seite stehen.

21.11.2007

Portalarchiv

Mittagessen in Ganztagsschulen auch für Kinder in Notlagen

Busemann: "Bund nicht aus der Verantwortung entlassen"

"Für Schülerinnen und Schüler in besonderen Notlagen wollen wir sicherstellen, dass sie an der Mittagsverpflegung in den Ganztagsschulen teilnehmen können. Deshalb werden wir Initiativen, die von Kommunen als Schulträger eingerichtet und gefördert werden, mit einem freiwilligen Zuschuss des Landes unterstützen", hat der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann am 19.11.2007 in Hannover mitgeteilt.

19.11.2007

Portalarchiv

Landeskartellbehörde veröffentlicht Ergebnisse der Gaspreisabfrage

Hirche: Umfassende Verbraucherinformation schafft mehr Wettbewerb auf dem Energiemarkt

Gaszähler; Quelle: www3.ndr.de

Die Landeskartellbehörde im Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr hat zum Stichtag 15. Oktober 2007 die Gaspreise der 66 niedersächsischen Gasversorger zu der beginnenden Heizperiode 2007/2008 abgefragt und die Ergebnisse jetzt im Internet veröffentlicht.

19.11.2007

Portalarchiv

Neue Studienabschlüsse Niedersachsen bundesweit führend

Statue der Athene: Göttin der Bildung aus der griechischen Mythologie

Niedersachsen ist bei der Umstellung auf die neuen Bachelor- und Masterabschlüsse bundesweit führend.

  • Seite 70 von 77
zurück

 
 
 
Sprachauswahl