Sie sind hier: Rat & Verwaltung

Rat & Verwaltung

  • Seite 56 von 68

21.04.2008

Portalarchiv

Suchtbekämpfung und Suchtprävention in Niedersachsen

Gesundheitsministerin Ross-Luttmann: Cool bleiben statt "Vorglühen" - das ist die Devise

HANNOVER. Gesundheitsministerin Mechthild Ross-Luttmann will die Prävention bei riskantem Alkoholkonsum von Kindern und Jugendlichen intensivieren. "Cool bleiben statt vorglühen - das ist die Devise", so Ross-Luttmann. Wie die Ministerin am 17.04.2008 bei der Vorstellung von Schwerpunktmaßnahmen zur Suchtbekämpfung in Niedersachsen erläuterte, sollen dazu die Erfahrungen aus dem Osnabrücker Modellprojekt "Hart am Limit"(HaLT) in die Arbeit der vorhandenen lokalen Suchthilfenetzwerke in Niedersachsen einfließen.

02.04.2008

Portalarchiv

Gleich 3 Gründe zur Freude in Neu Wulmstorf

Modellsegelschiff "Alexander"

Shanty-Chor „De Windjammers“ bezieht Vereinsheim und übernimmt Modellsegelschiff „Alexander“ – LeA freut sich über eine Spende

02.04.2008

Portalarchiv

Walpurgisnachmittag am 30.04.2008

Kleine Hexe kocht

... zu diesem besonderen Fest lädt die Bücherei Neu Wulmstorf alle Hexen und Zauberer von 6-8 Jahren ein.

01.04.2008

Portalarchiv

Präventive Verkehrssicherheitsaktionen im Landkreis Harburg

Logo Polizeiinspektion Harburg

Mit einer Geschwindigkeitsmessung am Schulzentrum in Neu Wulmstorf startete die Polizeiinspektion Harburg am Dienstagmorgen die Maßnahmen im Rahmen der länderübergreifenden Verkehrssicherheitsaktion "Rücksicht auf Kinder...kommt an".

31.03.2008

Portalarchiv

Spende der UWG-Ratsfraktion für das Lokale Bündnis für Familie

v.l.n.r.: Bürgermeister Rosenzweig, Fachbereichsleiterin Nadstazik, Fraktionsvorsitzender Böhring, Fraktionsmitglied Schröder, Fraktionsmitglied Wiegers

Zu einem Pressetermin lud die Fraktion der UWG am Montag, 31.03.2008 ein. Grund für den Termin war eine Scheckübergabe an das Lokale Bündnis für Familie. Das Bündnis kann sich über 2.000 € freuen.

26.03.2008

Portalarchiv

Erfolgreiche Wirtschaftsförderung des Landes in 2007

HANNOVER - Als "sehr gutes Ergebnis" hat Wirtschaftsminister Walter Hirche heute in Hannover die Bilanz der Wirtschafts- und Arbeitsmarktförderung 2007 bezeichnet. "Mit zinsgünstigen Unternehmenskrediten, zielgerichteten Zuschüssen und der effizienten Arbeit der NBank ist es uns im vergangenen Jahr erneut gelungen, Niedersachsens Wirtschaft wirkungsvoll zu unterstützen und das Land auf Wachstumskurs zu halten", so der Minister, der zugleich auch Verwaltungsratsvorsitzender der NBank ist.

17.03.2008

Portalarchiv

Nestlinge nicht mitnehmen: Tierschutzdienst des LAVES rät zu vorsichtigem Umgang mit Jungtieren

Junger Feldhase

Das Frühjahr ist die Zeit der Tierkinder: Beim Umgang mit vermeintlich verlassenen und hilflosen Tierkindern ist große Vorsicht angebracht. Darauf weist der Tierschutzdienst des Niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) hin.

12.03.2008

Portalarchiv

Die Verbraucherzentrale empfiehlt: Weniger Ananas - mehr Bioananas essen

Umwelt und Gesundheit schützen

Logo

Ananas erfreut sich großer Beliebtheit. Die Südfrucht gilt als gesund, sehr schmackhaft und verbreitet einen Hauch Exotik. 2007 wurden in deutschen Haushalten im Durchschnitt 2,6 kg der „köstlichen Frucht“ verspeist. Neben Apfel, Banane und Orangen gehört sie zu den beliebtesten Früchten.

12.03.2008

Portalarchiv

Die Verbraucherzentrale Niedersachsen empfiehlt: Stromkunden sollen gezielt wechseln

Verbraucherzentrale: Weg von den Stromriesen

Logo

Eine aktuelle Umfrage der Verbraucherzentrale Niedersachsen zum Stromanbieterwechsel niedersächsischer Verbraucher belegt: von 480 Befragten wechselten 46 Prozent den Stromanbieter. Dabei spielte nicht nur das Geld eine Rolle, sondern auch der Protest gegen die Preiserhöhung. Die Verbraucherzentrale rät Verbrauchern anlässlich des diesjährigen Weltverbrauchertages am 15. März auch weiterhin zum Wechsel, aber nur in die „richtige Richtung“ – also weg von den vier großen Energiekonzernen (E.on, RWE, EnBW und Vattenfall) und wenn möglich zu zertifizierten Ökostromanbietern.

07.03.2008

Portalarchiv

Internet-Server von Land und Kommunen geht in Betrieb

Schünemann schaltet Online-Behördenwegweiser frei

Service-Portal Niedersachsen

Hannover, 06.03.2008 - Innenminister Uwe Schünemann hat am Donnerstag auf der CeBIT in Hannover den neuen Bürger- und Unternehmensservice Niedersachsen (BUS) freigeschaltet. Über diesen Behördenwegweiser können Interessierte schnell und unkompliziert Informationen zu rund 500 Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung online abrufen.

04.03.2008

Portalarchiv

23. April 2008 - "Tag des Buches"

Bücherstapel

... mit großem Programm und Bücherflohmarkt in der Bücherei Neu Wulmstorf.

04.03.2008

Portalarchiv

Bürgermeister Rosenzweig begrüßt hohen Besuch aus Japan und England

Erinnerungsfoto vor dem Rathaus; u.a. sehen Sie: in der Mitte Herrn Otsuka, rechts daneben Bürgermeister Rosenzweig; 2. von links Herrn Shiomitsu, ganz rechts Herrn Domnick

Am Freitag, 29.02.2008, konnte Bürgermeister Rosenzweig zwei Kapazitäten der Sportart Karate in Neu Wulmstorf begrüßen, die einer Einladung des TVV Neu Wulmstorf gefolgt waren.

03.03.2008

Portalarchiv

Patientenverfügung - Vorsorge für selbstbestimmte Behandlung im Ernstfall

Pressemitteilung der Verbraucherzentrale Niedersachsen

Patientenverfügung

Ein Verkehrsunfall oder eine plötzliche Krankheit können das Leben schlagartig verändern. Wenn ein solcher Fall eintritt, sind Betroffene oft nicht mehr in der Lage, eigene Entscheidungen zu treffen.

03.03.2008

Portalarchiv

Datenaustausch zwischen Kommunen, Land und Wirtschaft

Niedersachsen forciert Einsatz von elektronischen Signaturen

HANNOVER. Niedersachsen treibt den Einsatz elektronischer Signaturen in Antragsverfahren der öffentlichen Verwaltung voran. Auf der CeBIT werden Innen- und Wissenschaftsministerium in Halle 9, Stand B22, über die Verwendung der digitalen Signatur an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Verwaltung informieren.

  • Seite 56 von 68
zurück

Termine in Neu Wulmstorf

Regionale Termine

 
 
 
Sprachauswahl