Sie sind hier: Freizeit & Kultur » Naherholung

Naherholung

  • Seite 3 von 75

26.06.2020

Allgemeine Informationen

Neuer „Beratungstag Investitionen und Fördermittel“ für kleine und mittlere Unternehmen in der Region

Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg mbH (WLH)

***
Gemeinsam mit Experten des Transferzentrums Elbe-Weser (TZEW) und der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) lädt die WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg erstmals ab Juli 2020 zum neuen „Beratungstag Investitionen und Fördermittel“ ein.

26.06.2020

Freizeit & Kultur

Auf den Heide-Shuttle ist Verlass

Der kostenlose Freizeitbus des Naturparks Lüneburger Heide fährt auch im Corona-Jahr wie gewohnt vom 15. Juli bis zum 15. Oktober / Aktuelle Fahrpläne liegen jetzt aus

Der Heide-Shuttle-Fahrplan liegt bereits in allen Tourist-Infos und vielen Rathäusern des Naturparks Lüneburger Heide aus

Die Corona-Krise hat in diesem Jahr Gewohntes vielfach auf den Kopf gestellt. Den Heide-Shuttle des Naturparks Lüneburger Heide betrifft das nicht: Der kostenlose Freizeitbus mit Fahrradanhänger fährt in seiner 15. Saison wie gehabt vom 15. Juli bis zum 15. Oktober täglich auf vier Linien zu zahlreichen beliebten Zielen im Naturpark.

26.06.2020

Freizeit & Kultur

Neu: Freilichtmuseum öffnet im Sommer auch montags. Im Urlaub vor der Haustür entdecken Besucher am Kiekeberg neue Ausstellungen, blühende Gärten und alte Tierrassen

neu auch montags, vom 29.6. bis 24.8., geöffnet, täglich 10–18 Uhr, 9 Euro/ Erwachsene, unter 18 Jahre frei

Urlaub in der Heimat - Besuch des Freilichtmuseums

Den Sommer zuhause genießen: Für jedes Alter und bei jedem Wetter gibt es im Freilichtmuseum am Kiekeberg etwas zu entdecken. In der Urlaubszeit öffnet das Museum auch montags, ab 29. Juni, über neun Wochen seine Tore für Besucher. Auf die Ausflügler warten spannende Ausstellungen, historische Tierrassen, blühende Gärten und für Familien das große Ferienprogramm Sommerspaß vom 25. Juni bis 26. August. Der Eintritt ins Museum ist für Besucher unter 18 Jahren frei, für Erwachsene beträgt er 9 Euro.

26.06.2020

Allgemeine Informationen

Ausweise für den Schutzengel-Nachwuchs

Über 2.500 Jugendliche erhalten Post von Landrat Rainer Rempe – mehr Verkehrssicherheit ist das Ziel

Schutzengel-Logo-2012

In den nächsten Tagen erhalten 2.559 Jugendliche, die in diesem Jahr ihren 16. Geburtstag feiern, Post von Landrat Rainer Rempe. Er ist Schirmherr der Schutzengel-Initiative und möchte die Jugendlichen dazu motivieren, sich für Sicherheit im Straßenverkehr einzusetzen.

25.06.2020

Freizeit & Kultur

Besondere Stunden für Fördervereinsmitglieder:

„Feierabend im Museum“ am 9. Juli und 24. September von 17 bis 20 Uhr

Sommerabende am Kiekeberg genießen, 9.7., 24.9. exklusiv für Mitglieder

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg sagt „Danke“ für ihre Treue und Unterstützung – mit einem „Feierabend im Museum“. Es öffnet am Donnerstag, dem 9. Juli, und Donnerstag, 24. September, über seine reguläre Zeit hinaus von 17 bis 20 Uhr exklusiv für seine über 13.500 Fördervereinsmitglieder. Die aktuellen Hygienestandards werden eingehalten.

24.06.2020

Familie & Soziales

Der Sommerspaß für Kinder im Freilichtmuseum am Kiekeberg beginnt.

Bei offenen Mitmachaktionen erleben Familien den Alltag früherer Zeiten

Historisches Kochen beim Sommerspaß 25.6.-26.8.

Die gesamten hamburgischen und niedersächsischen Sommerferien über gibt es im Freilichtmuseum am Kiekeberg täglich ein offenes Mitmachprogramm: Von Donnerstag, dem 25. Juni, bis Mittwoch, dem 26. August, entdecken Familie ohne Anmeldung das Landleben ihrer Vorfahren. Den Auftakt machen die Themenwochen „Alltag früher“ (25. Juni bis 5. Juli) und „Garten und Ernährung“ (6. bis 12. Juli). Während der norddeutschen Sommerferien ist das Freilichtmuseum täglich, auch montags, von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Angebote finden von 10 bis 17 Uhr statt. Sie sind grundsätzlich kostenfrei (teilweise Materialkosten) und unterliegen den aktuellen Kontakt- und Hygieneregeln. Der Eintritt ins Museum ist für Kinder unter 18 Jahren frei, für Erwachsene beträgt er 9 Euro.

24.06.2020

Allgemeine Informationen

Erste-Hilfe-Kurs mitten im Wald

Johanniter zeigen, wie man einem Verletzten in der Natur hilft

Erste Hilfe Outdoor: Mit zwei Stöcken und auf links gedrehten Jacken bauten die Kursteilnehmer eine Trage.

Ein Wanderer ist ohnmächtig geworden, ein Mountainbiker im Wald gestürzt, ein Kind vom Baum gefallen – draußen in der Natur kann viel passieren. Doch in abgelegenen Waldgebieten oder in den Bergen kann es Stunden dauern, bis Verletzte Hilfe bekommen. Deshalb haben die Johanniter am Wochenende auf dem Gelände der Wassermühle Karoxbostel einen Outdoor-Erste-Hilfe-Kurs veranstaltet, der sich an Menschen richtet, die aktiv in der Natur unterwegs sind.

23.06.2020

Aktuelles in der Bücherei

Tierische WG sucht Mitbewohner

Ein Zwerg liest aus einem Buch vor.

Zwergentreff online am 7. Juli

22.06.2020

Corona

Kinos, Theater und Konzertsäle dürfen wieder öffnen

Neue Corona-Verordnung des Landes gilt ab Montag

Logo-LKH-2020-Presse

Kinos und Theater dürfen wieder öffnen, Hotels und Pensionen dürfen unter Vorlage eines Hygienekonzeptes alle Zimmer belegen und Zusammenkünfte von Vereinen sind erlaubt: Diese und weitere Lockerungen im Umgang mit der Corona-Pandemie regelt das Land Niedersachsen in der neuen Verordnung zur Änderung der Niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus, die am Montag, 22. Juni, in Kraft tritt. Unberührt von den Änderungen bleibt die Maßgabe, dass jede Person physische Kontakte zu anderen Menschen, die nicht zum eigenen Hausstand gehören, auf ein absolutes Minimum zu reduzieren hat. Deutlich gelockert wurden aber die Vorgaben zum Aufenthalt in der Öffentlichkeit: Künftig ist es zulässig, sich mit bis zu zehn Personen zu treffen, die nicht zum eigenen oder einem weiteren Hausstand angehören. Damit sind Gruppentreffen, Picknicken oder Grillen im Freien künftig erlaubt.

19.06.2020

Freizeit & Kultur

Die Mühle klappert wieder – das Mühlrad vom Mühlenmuseum Moisburg ist wieder instand gesetzt

Öffnungstage: sonntags, 11 bis 17 Uhr, 3 Euro/Erw., unter 18 J. frei

Das Mühlrad am Mühlenmuseum Moisburg dreht sich wieder in der Este

Am Mühlenmuseum Moisburg dreht sich ab Sonntag, dem 21. Juni, wieder das schwere Mühlrad in der Este: Die Rechenanlage ist frisch saniert. In der ehemaligen Amtswassermühle sehen Besucher, wie der Müller und seine Familie in dem Gebäude von 1723 lebte und arbeitete. Das Mühlenmuseum ist sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln, eine Mund-Nasen-Bedeckung ist in den Ausstellungsräumen verpflichtend. Aufgrund der aktuellen Richtlinien können keine Mahlvorführungen stattfinden. Der Eintritt kostet 3 Euro, für Besucher unter 18 Jahren und Mitglieder im Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg ist er frei.

19.06.2020

Allgemeine Informationen

EXPERTEN-Tag im Landkreis Harburg

Kostenfreie Fachberatung für Gründer zu Datenschutz und Co. – online, per Telefon oder persönlich

Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg mbH (WLH)

In Zeiten von Homeoffice, Videokonferenzen und Onlineshopping ist die Digitalisierung in vielen Unternehmen einen Schritt weiter als noch vor ein paar Monaten. Damit verbunden sind neue Fragen zum Beispiel zu Finanzen, Förderung, Recht und Datenschutz, denen sich auch junge Unternehmen von Anfang an stellen müssen. Wie sieht ein verantwortungsbewusstes und gesetzeskonformes Management von Kundendaten in Unternehmen aus? Welche Möglichkeiten gibt es, um die technische Ausstattung für Unternehmen und Mitarbeiter zu verbessern und zu finanzieren? Und was müssen junge Unternehmen dabei aus steuerlichen Gesichtspunkten beachten?

19.06.2020

Familie & Soziales

Nachbarschaftsprogramm DUO: Ausbildung zum Seniorenbegleiter

Neue kostenfreie Schulung des Landkreises Harburg zum ehrenamtlichen Alltagsbegleiter beginnt am 31. August in Maschen / Infoabend findet am 6. Juli statt

Senioren- und Pflegestützpunkt im Landkreis Harburg

Ansprechpartner bei Fragen, aktiver Zuhörer, aber auch Begleiter beim Einkaufen oder Arztbesuchen: Ehrenamtliche Alltagsbegleiter unterstützen Seniorinnen und Senioren, die nicht pflegebedürftig sind, an vielen Stellen im Alltag. Sie leisten aber auch Gesellschaft beim Kaffeetrinken oder Spazierengehen und bringen Abwechslung und Freude in den Tagesablauf alleinstehender Menschen. Mit dem Freiwilligenprogramm DUO unterstützt der Senioren- und Pflegestützpunkt des Landkreises Harburg das nachbarschaftliche Wohnen in der Region und fördert damit die eigenständige Lebensführung älterer Menschen.

18.06.2020

Allgemeine Informationen

„Spannende und erstrebenswerte Aufgabe“

Stipendiaten stadtlandpraxis

"stadtlandpraxis": Erste Stipendiaten freuen sich über Förderung und auf ihre künftige Hausarzttätigkeit im Landkreis Harburg

17.06.2020

Freizeit & Kultur

Metropolitaner Award 2020: Jetzt für den Kiekeberg abstimmen und selbst gewinnen

Noch bis zum 31. Juli online abstimmen unter metropolitaner.de/abstimmen

Gruppenfoto der Mitarbeiter der Lebenshilfe am Kiekeberg

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg ist für den Metropolitaner Award 2020 nominiert. Im Freilichtmuseum und seinen vier Außenstellen wird die Geschichte der Region lebendig: Zahlreiche Veranstaltungen das ganze Jahr über, Mitmachaktionen für Kinder und Schulklassen sowie integrative Arbeit mit Menschen mit Behinderung zeichnen die Arbeit der Stiftung aus. Für seine kulturellen und sozialen Verdienste steht das Freilichtmuseum in der Kategorie „Vereine und Stiftungen“ zur Wahl. Alle Unterstützer des Museums können noch bis zum 31. Juli online unter metropolitaner.de/abstimmen abstimmen.

  • Seite 3 von 75
zurück

 
 
 
Sprachauswahl