Sie sind hier: Freizeit & Kultur

Saisonstart vom ELB-SHUTTLE wird verschoben

Die Saison des ELB-SHUTTLEs startet traditionell zum 1. Mai und ab dann fährt der Bus mit Fahrrad-anhänger mit Platz für bis zu 15 Fahrräder an Wochenenden und Feiertagen durch die Winsener Elbmarsch. Der ELB-SHUTTLE ist ein Kooperationsprojekt der Stadt Winsen (Luhe), der Gemeinden Seevetal und Stelle, der Samtgemeinde Elbmarsch und des Landkreises Harburg in der Leader-Region ACHTERN-ELBE-DIEK.

Meldung vom 04.05.2020
zurück

Termine in Neu Wulmstorf

 
 
 
Sprachauswahl