Sie sind hier: Bürgerservice

Radschnellwege: Metropolregion Hamburg startet Online-Bürgerbeteiligung

Ideen und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger sind gefragt für die Trassen Lüneburg – Winsen – Hamburg, Stade – Buxtehude – Neu Wulmstorf – Hamburg und Tostedt – Buchholz – Hamburg

Radfahren in der Metropolregion Hamburg und im Landkreis Harburg wird künftig noch attraktiver: Für die Planung des geplanten Radschnellwegenetzes in der Metropolregion Hamburg sind nun die Bürgerinnen und Bürger mit Ihren Ideen und Wünschen gefragt. Rund um Hamburg werden acht Trassen für regionale Radschnellwege auf ihre Umsetzbarkeit überprüft. Südlich der Elbe werden die Trassen Lüneburg – Winsen – Hamburg und Stade – Buxtehude – Neu Wulmstorf – Hamburg geplant.

Meldung vom 21.01.2019
zurück

Termine in Neu Wulmstorf

Regionale Termine

 
 
 
Sprachauswahl