Sie sind hier: Rat & Verwaltung

Landkreis Harburg fordert mehr finanzielle Unterstützung für die Unterbringung und Betreuung von Asylbewerbern

Landrat Rempe schreibt Brandbrief an Bundeskanzlerin Merkel

In einer am 9. März 2015 einstimmig beschlossenen Resolution fordert der Kreistag des Landkreises von Land und Bund eine kostendeckende finanzielle Ausstattung für die Unterbringung und Betreuung von Asylbewerbern. Landrat Rainer Rempe wendet sich per Brief direkt an Bundeskanzlerin Angela Merkel, Ministerpräsident Stephan Weil sowie Landtags- und Bundestagsabgeordnete.

Meldung vom 20.03.2015
zurück

Termine in Neu Wulmstorf

Regionale Termine

 
 
 
Sprachauswahl