Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auch zu Corona-Zeiten sind wir für Sie da und kümmern uns um Ihr Anliegen.


Hier Ihren Termin für den Coronaschnelltest buchen.


Persönliche Gespräche im Rathaus und Familienzentrum sind nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Sie können bei folgenden Servicestellen einen Termin buchen:

- Einwohnermeldewesen (z.B. Ausweis- und Meldeangelegenheiten)

Ausnahme: Das Abholen von Personalausweisen/Reisepässen ist direkt am Empfang im Rathaus ohne Termin möglich.
Abholzeiten sind von

- Bücherei - Informieren Sie sich bitte über die aktuellen Richtlinien.

- Standesamt (z.B. Öffnungszeiten, Kontaktaufnahme etc.)

Für sonstige Anfragen nutzen Sie bitte das allgemeine Internetformular. Wir setzen uns dann zwecks Terminabstimmung mit Ihnen in Verbindung.

Wichtige Formulare/Anträge sind im Foyer des Rathauses ausgelegt.

Weitere Antragsunterlagen erhalten Sie über unsere Homepage.

Ausgefüllte Formulare können postalisch, über den Gemeindebriefkasten oder per E-Mail (gemeinde@rh-neu-wulmstorf.de) eingereicht werden.

Gelbe Säcke sind im Eingangsbereich erhältlich.


Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund

Ihre Gemeindeverwaltung

 
Sie sind hier:

Landesbeauftragter für Heimatvertriebene und Spätaussiedler

Götz: Einigung mit Polen über Dokumentationszentrum war überfällig

HANNOVER - Der niedersächsische Beauftragte für Heimatvertriebene und Spätaussiedler, Rudolf Götz, hat die Einigung über ein Dokumentationszentrum zu Flucht und Vertreibung in Berlin begrüßt. Götz sagte am 07.02.2008 in Hannover, es sei dringend notwendig gewesen, jetzt ein Zeichen zu setzen. "Jahrzehntelang haben die Vertriebenen in Deutschland auf ein sichtbares Zeichen gegen Flucht und Vertreibung gewartet."

Meldung vom 08.02.2008Letzte Aktualisierung: 20.09.2012
zurück

Termine in Neu Wulmstorf

Regionale Termine

Meldungen Archiv

Archiv © Pixabay

 
 
 
Sprachauswahl
Service online