Sie sind hier:

Kreisverwaltung und Polizei warnen vor Corona-Betrügern

Bisher kein Fall im Landkreis Harburg bekannt – Seien Sie wachsam!

Medien in ganz Norddeutschland berichten bereits, dass Kriminelle das Coronavirus und die damit verbundene große Verunsicherung für Betrugsmaschen ausnutzen. Verschiedene Methoden kamen bereits im gesamten Bundesgebiet in Einsatz. Im Landkreis Harburg sind nach Informationen der Polizeiinspektion Buchholz bisher keine Fälle bekannt. Die Kreisverwaltung und die Polizei raten alle Bürgerinnen und Bürger jedoch zur Vorsicht und geben Verhaltensempfehlungen.

Meldung vom 21.03.2020Letzte Aktualisierung: 25.03.2020
zurück

Termine in Neu Wulmstorf

Regionale Termine

Meldungen Archiv

Archiv © Pixabay

 
 
 
Sprachauswahl