Sie sind hier: Familie & Soziales

Familie & Soziales

  • Seite 8 von 8

09.02.2010

Familie & Soziales

Ambulante Behandlungsleistungen für schwerstkranke Kinder und Jugendliche in Niedersachsen

Ross-Luttmann: "Bestmögliche Versorgung in gewohnter Umgebung"

Logo Nds. Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit

HANNOVER. "Sehr erfreut und dankbar" hat sich Niedersachsens Sozial- und Gesundheitsministerin Mechthild Ross-Luttmann über die jetzt erzielte Einigung bei der Vergütung spezialisierter ambulanter Behandlungsleistungen für schwerst- und sterbenskranke Kinder und Jugendliche in Niedersachsen gezeigt. Ross-Luttmann: "Schwerst- und sterbenskranke Kinder und Jugendliche müssen die bestmögliche Versorgung in ihrer gewohnten Umgebung erhalten. Die Einigung trägt dazu bei, dass auch Angehörige ihre ganze Kraft stärker den betroffenen Kindern und Jugendlichen widmen können."

29.01.2010

Familie & Soziales

Erster Orientierungsleitfaden zur Anerkennung ausländischer Berufs- und Bildungsabschlüsse

Wege aus dem Zuständigkeitslabyrinth

Niedersachsens Innen- und Integrationsminister Uwe Schünemann hat den ersten Orientierungsleitfaden eines Bundeslandes zu Fragen der Anerkennung ausländischer Schul-, Berufs- und Hochschulabschlüsse vorgestellt. Schünemann sagte am Mittwoch in Hannover, durch zielgerichtete Unterstützung und durch passgenaue Informationen werde der Leitfaden dazu beitragen, dass die Integration in Bildung und Arbeit künftig besser und schneller gelinge.

08.10.2009

Familie & Soziales

Betreuung – neuer Ratgeber der Verbraucherzentralen

Rechtliche Sicherheit für Betreuer, Betreute und Angehörige

Ratgeber Betreuung

Zwei Drittel aller Betreuungen werden in Deutschland ehrenamtlich durchgeführt – meist von Familienangehörigen oder Freunden. Sie erledigen Bankgeschäfte oder übernehmen Behördengänge, wenn jemand wegen einer Erkrankung, Behinderung oder fortgeschrittenen Alters nicht mehr in der Lage ist, seine rechtlichen Angelegenheiten selber zu regeln. Was für den Betreuungsfall zu bedenken ist und welche Pflichten vom Betreuer zu erfüllen sind, erläutert der neue Ratgeber Betreuung.

02.09.2009

Familie & Soziales

Neues Gütesiegel für Ausbildung von Tagesmüttern und -vätern

Sozialministerin Ross-Luttmann: "Mehr Menschen motivieren, sich als Tagesmutter oder Tagesvater um Kinder zu kümmern"

Logo Nds. Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit

Niedersachsens Sozialministerin Mechthild Ross-Luttmann hat ein neues Gütesiegel für die Ausbildung von Tagesmüttern und Tagesvätern vorgestellt, welches vom Bundesministerium für Familie (BMFSJ), der Bundesagentur für Arbeit und den Ländern entwickelt wurde: "Damit unterstützen wir Kommunen und Interessierte bei der Auswahl eines geeigneten Kurses", so Ross-Luttmann.

09.10.2006

Familie & Soziales

Online Tierarzt Verzeichnis

Katze

Hier können Sie Tierärzte nach Ort, Postleitzahl oder Namen suchen.

24.08.2006

Familie & Soziales

FreiwilligenServer Niedersachsen

Logo FreiwilligenServer

FreiwilligenServer Niedersachsen. Das niedersächsische Portal für bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt und Selbsthilfe.

24.08.2006

Familie & Soziales

Der Internauten Medienkoffer für Schulen

Logo Internauten

Mit Hilfe eines "Medienkoffers" soll Kindern geholfen werden, mit den Gefahren des Internets umgehen zu können.

24.08.2006

Familie & Soziales

Entdecke Europa!

Entdecke Europa

Ich bin "Eurogaloppo", das Europa-Pferd des Landes Niedersachsen.

24.08.2006

Familie & Soziales

Behördenwegweiser Solarenergie

Kontaktadressen überregionaler Ansprechpartner

10.07.2006

Familie & Soziales

Internet zeigt von Zuzahlung befreite Arznei

Patienten können sich im Internet über zuzahlungsfreie Arzneimittel informieren.

  • Seite 8 von 8
zurück

Termine in Neu Wulmstorf

Regionale Termine

 
 
 
Sprachauswahl