Sie sind hier: Familie & Soziales

Familie & Soziales

  • Seite 7 von 8

14.04.2011

Familie & Soziales

Informationen zu den Leistungen für Bildung und Teilhabe für Empfänger von Leistungen nach SGB II und SGB XII

Bildung und Teilhabe

Informationen zu den Leistungen für Bildung und Teilhabe für Empfänger von Leistungen nach SGB II (Arbeitslosengeld 2) und SGB XII (Hilfe zum Lebensunterhalt und Grundsicherung) sowie Wohngeld und Kinderzuschlag

30.11.2010

Freizeit & Kultur

DLRG bildet in den Jugendfeuerwehren der Gemeinde Neu Wulmstorf aus

Insgesamt 33 Jugendliche nahmen an der Ausbildung teil.

33 Jugendliche nahmen an einem Förderprogramm des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe teil. Lesen Sie hier den gemeinsamen Bericht von der DLRG Neu Wulmstorf und der Freiwilligen Feuerwehr Neu Wulmstorf.

15.11.2010

Familie & Soziales

Kinderbetreuung für den Familiennotfall

Katja Kockmann, Berit Sadewasser, Brigitta Wagner

Unverhofft kommt oft! Doch was tun, wenn ein Notfall dringend eine Betreuung kleiner Kinder erforderlich macht?

28.10.2010

Familie & Soziales

Es rappelt in der Kiste!!!

Die Rappelkiste in Rade wird 10 Jahr, da wollen wir feiern, das ist klar!

Abbildung der Kita Rappelkiste

Seit 10 Jahren gibt es in Rade die Kindertagesstätte Rappelkiste, die dank einer Elterninitiative ins Leben gerufen wurde.

07.09.2010

Freizeit & Kultur

Jambo hieß es im Neu Wulmstorfer Rathaus

Bürgermeister Rosenzweig mit den Gästen aus Tansania

Bürgermeister Rosenzweig begrüßte Delegation der tansanischen Partnerschule des Neu Wulmstorfer Gymnasiums.

31.08.2010

Familie & Soziales

Liste der Notfalldienste und wichtige Adressen

Viele wichtige Telefonnummern und Adressen für Notfälle finden Sie hier.

15.06.2010

Familie & Soziales

Verlässliches Nachmittagsangebot für Grundschüler wird ausgebaut

Saari e.V.

Gemeinderat beschließt die Einrichtung einer 3. Gruppe an der Grundschule am Moor

14.05.2010

Freizeit & Kultur

Berechnung der Kita - Elternbeiträge wird vereinfacht

Gemeinderat beschließt neue Richtlinie zur Bemessung von Kita-Elternbeiträgen. Die Berechnung wird vereinfacht.

12.05.2010

(Bitte nicht mehr verwenden) Leben, Arbeiten & Wohnen

Der Familienwegweiser für Neu Wulmstorf

Familienwegweiser wird neu aufgelegt

Die zweite Auflage des Familienwegweisers der Gemeinde Neu Wulmstorf ist im Rathaus erhältich.

08.04.2010

Familie & Soziales

Mütterberatung des Landkreises Harburg im Courage

Die Mütterberatung des Landkreises Harburg findet seit März in den Räumen des Mehrgenerationenhauses statt.

17.02.2010

Familie & Soziales

Aktualisierte Ausgabe im bewährten Format

Wiebke Huch mit dem Seniorenwegweiser

Seniorenwegweiser des Landkreises neu aufgelegt

09.02.2010

Familie & Soziales

Ambulante Behandlungsleistungen für schwerstkranke Kinder und Jugendliche in Niedersachsen

Ross-Luttmann: "Bestmögliche Versorgung in gewohnter Umgebung"

Logo Nds. Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit

HANNOVER. "Sehr erfreut und dankbar" hat sich Niedersachsens Sozial- und Gesundheitsministerin Mechthild Ross-Luttmann über die jetzt erzielte Einigung bei der Vergütung spezialisierter ambulanter Behandlungsleistungen für schwerst- und sterbenskranke Kinder und Jugendliche in Niedersachsen gezeigt. Ross-Luttmann: "Schwerst- und sterbenskranke Kinder und Jugendliche müssen die bestmögliche Versorgung in ihrer gewohnten Umgebung erhalten. Die Einigung trägt dazu bei, dass auch Angehörige ihre ganze Kraft stärker den betroffenen Kindern und Jugendlichen widmen können."

29.01.2010

Familie & Soziales

Erster Orientierungsleitfaden zur Anerkennung ausländischer Berufs- und Bildungsabschlüsse

Wege aus dem Zuständigkeitslabyrinth

Niedersachsens Innen- und Integrationsminister Uwe Schünemann hat den ersten Orientierungsleitfaden eines Bundeslandes zu Fragen der Anerkennung ausländischer Schul-, Berufs- und Hochschulabschlüsse vorgestellt. Schünemann sagte am Mittwoch in Hannover, durch zielgerichtete Unterstützung und durch passgenaue Informationen werde der Leitfaden dazu beitragen, dass die Integration in Bildung und Arbeit künftig besser und schneller gelinge.

08.10.2009

Familie & Soziales

Betreuung – neuer Ratgeber der Verbraucherzentralen

Rechtliche Sicherheit für Betreuer, Betreute und Angehörige

Ratgeber Betreuung

Zwei Drittel aller Betreuungen werden in Deutschland ehrenamtlich durchgeführt – meist von Familienangehörigen oder Freunden. Sie erledigen Bankgeschäfte oder übernehmen Behördengänge, wenn jemand wegen einer Erkrankung, Behinderung oder fortgeschrittenen Alters nicht mehr in der Lage ist, seine rechtlichen Angelegenheiten selber zu regeln. Was für den Betreuungsfall zu bedenken ist und welche Pflichten vom Betreuer zu erfüllen sind, erläutert der neue Ratgeber Betreuung.

02.09.2009

Familie & Soziales

Neues Gütesiegel für Ausbildung von Tagesmüttern und -vätern

Sozialministerin Ross-Luttmann: "Mehr Menschen motivieren, sich als Tagesmutter oder Tagesvater um Kinder zu kümmern"

Logo Nds. Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit

Niedersachsens Sozialministerin Mechthild Ross-Luttmann hat ein neues Gütesiegel für die Ausbildung von Tagesmüttern und Tagesvätern vorgestellt, welches vom Bundesministerium für Familie (BMFSJ), der Bundesagentur für Arbeit und den Ländern entwickelt wurde: "Damit unterstützen wir Kommunen und Interessierte bei der Auswahl eines geeigneten Kurses", so Ross-Luttmann.

  • Seite 7 von 8
zurück

Termine in Neu Wulmstorf

Regionale Termine

 
 
 
Sprachauswahl