Sie möchten einen Inhalt unseres gemeindlichen Internetportales aufrufen.
Bitte beachten Sie vorab die folgenden Hinweise zur Erreichbarkeit des Verwaltungsteams:

Die Gemeindeverwaltung ist für Sie da – aber anders als früher

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

selbstverständlich sind wir auch in Corona-Zeiten für Sie da und kümmern uns um Ihr Anliegen. Was hat sich also verändert?


1. Persönliche Gespräche im Rathaus und Familienzentrum sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich

Einen Termin beim Einwohnermeldewesen (z.B. Ausweis- und Meldeangelegenheiten) können Sie direkt online buchen:
https://www.neu-wulmstorf.de/otv-emw

Ausnahme: Die Abholung von Personalausweisen/Reisepässen ist direkt am Empfang im Rathaus ohne Termin möglich.

Für alle weiteren Anfragen nutzen Sie bitte das Internetformular „Terminanfragen“:
https://www.neu-wulmstorf.de/Terminanfrage
Wir setzen uns dann zwecks Terminabstimmung mit Ihnen in Verbindung.


2. Verfügbarkeit von Formularen und Anträgen

Wir haben wichtige Formulare für Sie im Foyer des Rathauses ausgelegt.
Teilweise stehen Ihnen auch Antragsunterlagen über unseren umfangreichen Dienstleistungskatalog zur Verfügung:
https://www.neu-wulmstorf.de/leistungen

Die ausgefüllten Formulare und Anträge können Sie uns postalisch oder über den Briefkasten am Eingang des Rathauses zur Bearbeitung einreichen.


Vielen Dank.

Ihre Gemeindeverwaltung

 
Sie sind hier:

Bioabfall Entsorgung

Allgemeine Informationen

Logo der Abfallwirtschaft © Landkreis HarburgAls Bioabfall bezeichnet man im Allgemeinen Abfälle pflanzlichen und tierischen Ursprungs, die durch biologische Verfahren – z. B. Kompostierung, Vergärung ode direkte Ausbringung auf landwirtschaftlichen Flächen – verwertet werden können. 

Typische Bioabfälle sind Garten- und Parkabfälle, Kleintierstreu und rohe oder zubereitete Speiseabfälle pflanzlichen und tierischen Ursprungs. Darüber hinaus zählen eine Vielzahl von Abfällen aus Landwirtschaft und Industrie, die mit biologischen Verfahren verwertet werden können,  zu den Bioabfällen. 

Die Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg bietet diese Entsorgungsmöglichkeiten für Bioabfälle aus Privathaushalten:

Garten- und Parkabfälle:

4-wöchentliche Straßensammlungmehr Info
Selbstanlieferung auf den Entsorgungsanlagen des Landkreises Harburg

Küchenabfälle, Speisereste,

Küchen- und Speiseabfälle werden seit dem 15.04.2019 über die Biotonne entsorgt.

Kleintierstreu

Kleintierstreu kann über die Restabfalltonne entsorgt werden. Kleine Mengen Kleintierstreu (Kaninchen, Meerschweinchen, andere Nagetiere) aus Holzspänen, Streu und Heu können über die Biotonne entsorgt werden.

Kompostierung auf dem eigenen Grundstück

Gartenabfälle und nicht zubereitete, pflanzliche Küchenabfälle können durch Kompostierung auf dem eigenen Grundstück umweltfreundlich verwertet werden! mehr Info 

Gewerbliche Erzeuger und Besitzer von Bioabfällen sowie Betreiber von Bioabfallbehandlungsanlagen müssen die Regelungen der „Verordnung über die Verwertung von Bioabfällen auf landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich und gärtnerisch genutzten Böden“ (Bioabfallverordnung, BioAbfV) beachten. Diese Regelungen gelten nicht für Bioabfälle aus Privathaushalten, die auf dem eigenen Grundstück verwertet werden!mehr Info


Ansprechpartner/in beim Landkreis Harburg
AbfallwirtschaftStandort anzeigen
Kreisverwaltung Gebäude L
Rathausstraße 40
21423 Winsen (Luhe) (Eingang Eckermannstraße)
Telefon: 04171 693-694
Telefax: 04171 693-99157
E-Mail: Zum KontaktformularHomepage: htt­p://­ab­fall­wirt­schaft.­land­kreis-har­bur­g.de

Abfallberatung:
Montag bis Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Freitag 07:30 - 13:00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Gebührenveranlagung:
Nach telefonischer Vereinbarung

zurück

Termine in Neu Wulmstorf

Regionale Termine

Meldungen Archiv

Archiv © Pixabay

 
 
 
Sprachauswahl