Sie sind hier: Rat & Verwaltung » Politik

Anmerkungen zum Protokoll werden in der nächsten Sitzung unter dem Tagesordnungspunkt -Genehmigung des Protokolls- dokumentiert.
- Nachmittagsbetreuung an den Grundschulen 'An der Heide' und 'am Moor'

Gemeinsame Sitzung des Schulausschusses und des Jugendausschusses der Gemeinde Neu Wulmstorf
TOP: Ö 7
Gremien: Schulausschuss der Gemeinde Neu Wulmstorf, Jugendausschuss der Gemeinde Neu Wulmstorf Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 09.04.2013 Status: öffentlich
Zeit: 19:40 - 21:50 Anlass: Gemeinsame Sitzung
Raum: Ratssaal, Rathaus
Ort: Bahnhofstraße 39, 21629 Neu Wulmstorf
VO/13/01413 Nachmittagsbetreuung an den Grundschulen 'An der Heide' und 'am Moor'
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:öffentliche Beschlussvorlage
Verfasser:Fachdienstleiter Priewe
Federführend:II.II Fachdienst Soziales Bearbeiter/-in: Priewe, Klaus

Wortbeitrag:

Wortbeitrag:

Frau Wolf teilt mit, dass Saari e.V. den Standort Neu Wulmstorf mit Ablauf des 30.04.2013 aufgeben wird.  Verwaltung und die betroffen Schulen waren sich einig, dass keine Betreuungslücke entstehen darf. In diesem Zusammenhang muss auch die Ferienbetreuung sicher gestellt werden. Die pädagogische Leitung von Saari e.V. hat sich bereit erklärt, das Betreuungsangebot mit einem Verein Schülerbetreuung HeideMoorfort zu führen.

 

Die Vorsitzende erteilt der pädagogischen Leiterin das Wort.

 

Frau Domaschke erklärt, dass der neue Träger den gewohnten und bewährten Betreuungsrahmen erhalten wird. Allerdings darf das von Saari e.V. entwickelte Bildungsprogramm nicht fortgeführt werden. Frau Domaschke beabsichtigt daher, soziale Aspekte noch stärker in den Vordergrund zu stellen, da in diesem Bereich Handlungsbedarf gesehen wird. Der neue Trägerverein wird seine Arbeit am 01.05.2013 aufnehmen. Die Mitarbeiterinnen stammen fast ausschließlich aus Neu Wulmstorf. So sieht sie sich als Leitung dem Personal und natürlich auch den Eltern der betreuten Kinder gegenüber in der Pflicht. 

 

Beigeordneter Kanebley erklärt, dass die CDU-Fraktion die Vereinsgründung begrüßt. Er fragt, ob wirtschaftliche Aspekte den Ausschlag für die Kündigung des Vertrages durch Saari e.V. gegeben haben. Frau Domaschke verneint.

 

Ratsherr Schmidt-Riediger möchte wissen, ob die Nachmittagsbetreuung als Vorstufe der Ganztagsschule betrachtet werden könne.

Frau Wolf antwortet, dass das Thema Ganztagsschule aktuell ist. Die Verwaltung ist hierzu in regelmäßigen Gesprächen mit den Schulleitungen.

Frau Kracht weist in diesem Zusammenhang auf den Unterschied zwischen einer offenen und einer geschlossenen Ganztagsschule und die Nachteile eines offenen Schulbetriebes hin.

Beschluss:

Beschluss:

Der Schulausschuss empfiehlt, ab 01.05.2013 die Nachmittagsbetreuung an den Grundschulen ‚An der Heide‘ und ‚am Moor‘ auf den Verein ‚Schülerbetreuung HeideMoor‘ zu übertragen.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig dafür.



 
 
 
Sprachauswahl